So ließ ich meine Glaskörpertrübung behandeln

So ließ ich meine Glaskörpertrübung behandeln

Vor etwa zwei Jahren wurde bei mir eine Glaskörpertrübung durch einen Augenarzt diagnostiziert. Mir schwirrten also ständig kleine Punkte und Flecken vor den Augen umher, was mit der Zeit immer schlimmer wurde und mich in meinem Alltag doch sehr stark beeinträchtigt hat.

Zunächst hoffte ich nach Rücksprache mit meinem Augenarzt noch darauf, dass die Symptome sich im Laufe der Wochen von selbst zurückbilden. Doch als dies nicht der Fall war, traf ich den aus meiner Sicht einzig richtigen Schritt und vereinbarte einen Termin in der international renommierten Floater Laser Augenklinik OMC Amstelland.

Augenprobleme

Die Floater Laser Augenklinik OMC Amstelland

Die Floater Laser Augenklinik Amstelland befindet sich in Diemen, was in den Niederlanden liegt und ist in Europa die führende Klinik bei der Behandlung einer Glaskörpertrübung.

Hierfür bot die Klinik, unter der Leitung des Augenarztes Feike Gerbrandy, mir zwei verschiedene Therapieformen an, da konservative Behandlung für mich mittlerweile keine Option mehr darstellte. So konnte ich zwischen einer Operation, bei der betroffene Teile des Glaskörpers entfernt werden und einer Lasertherapie wählen.

Aufgrund der Risiken, welche eine Operation des Glaskörpers mit sich bringt, entschied ich mich schlussendlich für eine Laserbehandlung, auf welche die Laser Augenklinik OMC Amstelland spezialisiert ist und habe diese Entscheidung seitdem auch keinen Moment bereut.

Comments are closed.