Privatgelände als Airsoft gelande

Es ist zwar möglich Airsoft auf einem Privatgelände zu spielen, allerdings gelten in Deutschland strenge Auflagen und Bestimmungen, da Airsoft unter die Gesetzte des Waffenschutzes fällt. Daher ist es ratsam sich vorab ganz genau zu informieren. In öffentlichen Parks oder Wäldern hingegen darf gar nicht gespielt werden. Die rechtlich sicherere Variante ist in jedem Fall auf einem offiziellen Airsoft Gelände zu spielen. Europaweit stehen dafür zahlreiche Gelände im Outdoor – und Indoorbereich bereit, die unterschiedliche Szenarien bereithalten.

Airsoft gelande im Outdoorbereich

Viele der Outdoorgelände in Deutschland verfügen nicht nur über ein weitläufiges Außengelände, sondern auch über Gebäude, die ebenfalls bespielt werden können. Die Betreiber veranstalten immer wieder Airsoftevents, mit unterschiedlichen Missionen. Aber auch ein Blick über die Landesgrenzen hinweg lohnt sich. So befindet sich in Österreich der Airsoft Park Tirol, der Besucher mit einem gesamten Areal, inklusiv ehemaligem Fabrikgelände und verschiedenen Hindernissen empfängt. In den Niederlanden ermöglichen die Airsoft Warriors Spiel und Events auf einem bewaldeten Gebiet mit Bunkern und Hindernissen, das das Herz jedes Airsoft-Abenteurers sofort höher schlagen lässt.

Airsoft gelande im Indoorbereich

Der Vorteil von einem Indoor Airsoft gelande liegt natürlich darin, dass witterungsunabhängig das ganze Jahr über gespielt werden kann und es inzwischen auch eine gute Auswahl an interessant gestalteten Hallen in Deutschland und Europa gibt. Nicht selten werden alte Industriehallen als weitläufige Airsoft gelande umgestaltet und bieten so den Teams auch beim Indoorspiel ausreichend Bewegungsfreiheit. Deutschlands größtes Indoor-Airsoftgelände befindet sich in Ilmenau. Das Airsoft gelande in der Halle ist einer realen Stadt nachempfunden und bietet den Teams so ein spannendes Szenario. Auch in den Nachbarländern Holland und Frankreich finden sich spannenden Airsoft gelande im Indoorbereich. So lässt sich ein Urlaub in Südfrankreich ideal mit einem Besuch im sogenannten „Loft” verbinden. Ein einst verlassendes Gebäude, das mit ein Labyrinth von Korridoren auf mehreren Ebenen nur darauf wartet, von Aiirsoftspielern entdeckt zu werden. Airsoft gelandet wird oft genauso gespielt wie Paintball Niederlande.